RSS

Christina Perri "A Thousand Years" Music Video - 'Breaking Dawn' Soundtrack



I Love this Song <3

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Gute Nacht

Ich wünsche euch allen eine 

Wundervolle Nacht !!


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Fragen an MICH

Nika Vegani : 

Was machst du GERNE: 
Ich lese gern Bücher und sitze so einfach stundenlang unter einem Baum und schaue mir den Himmel an

Was HASST du: 
Menschen,die nicht denken,nicht fühlen und nur mit den Augen anstatt mit dem Herzen sehen.

Was willst du erreichen:
Das Leben/den Planeten Vegan und Tierfreundlicher machen ♥
---------------------

Nika Vegani ♥



  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

♥ Meine neusten Videos ♥


                             Vegetarier VS Veganer




                          Meine Meinung dazu



Besucht mich auf meinem Kanal

http://www.youtube.com/user/VeganiVeganismus

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

♥ Neue Bilder ♥

Da ich ja nun so lange nicht mehr gebloggt habe
Mache ich das jetzt !!!! 

Hier kommen neue Bilder !!! 




Mal als Abwechslung 
NEUE BILDER 





  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Denkt UM

Ich habe heute vor ein paar Stunden ein Grauenvolles Video
auf Facebook entdeckt.
Ich BITTE euch,denkt um und lebt wenigstens Vegetarisch
denn jeder der dies Unterstützt ist mitschuldig.


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Endlich wieder ♥

Hallo meine Lieben!

Endlich komme ich mal wieder dazu zu Bloggen,ich hatte leider in letzter Zeit kaum Zeit dazu,aber werde nun öfters 
von Mir hören lassen !!!! 

Ich habe da auch gleich mal einen neuen Post
für euch !!!! 

Wir haben einen neuen Mitbewohner 
Unser Kater Roco 


Und dazu natürlich auch einen neuen Kratzbaum 
für die beiden Miezen 




♥ Die beiden fühlen sich so wohl 




  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Eier ._.

Die meisten glauben immer es ist nichts falsches daran
Eier zu wissen,viele wissen aber nicht
welches Leid dahinter steckt


Es gibt viele Menschen, die sich aus gesundheitlichen Gründen für eine vegetarische Ernährung entscheiden. Andere wiederrum sehen diekatastrophalen Folgen der Fleischindustrie auf die Umwelt und streichen deshalb Tiere vom Speiseplan. Doch die meisten Vegetarier ernähren sich auf diese Weise, weil sie nicht wollen, dass Tiere für sie sterben. Für diese Menschen wird dieser Artikel für ziemliche Ernüchterung sorgen: Das Magazin „Scientific American“ hat eine „Lives-per-Calories“-Statistik aufgestellt, die errechnet, wie viele getötete Lebewesen hinter gewissen Kalorie-Werten von verschiedenen tierischen Lebensmitteln stecken.
Die traurigen Sieger dieser Statistik sind wie erwartet Masthühner: Das Fleisch eines Huhns bringt gerade einmal 1.000 Kalorien – das ist verschwindend wenig, wenn man die Bilanz eines Rinds (405.000 Kalorien) oder eines Schweins (84.000 Kalorien) betrachtet. Im Klartext heißt es, man muss deutlich mehr Hühner schlachten, um etwa eine Familie zu ernähren, als Rinder oder Schweine.
Im Artikel wird folgendes Szenario gezeichnet: Ein Vegetarier geht mit einem omnivoren Freund in ein Restaurant essen. Der Vegetarier bestellt ein Eiersalat-Sandwich, der omnivore Freund entscheidet sich für einen Burger. Die beiden Eier, die der Sandwich enthält, ergeben 150 Kalorien, der Rindfleischbratling im Burger 300 Kalorien – die 150 Eier-Kalorien kosten jedoch ungefähr die 9-fache Menge an tierischem Leben, verglichen zu dem Burger!
Warum das so ist? Das liegt zum einen schlicht an der Größe der Tiere: Ein totes Rind kann mehr Menschen ernähren, als ein totes Huhn. Und es liegt auch daran, dass Tiere wie sogenannte Legehühner (aber auch Milchkühe) geschlachtet werden, wenn es die Wirtschaftlichkeit vorschreibt – und das ist lange bevor sie ihre natürliche Lebenserwartung erreicht haben. Bei Eiern kommt verschärfend hinzu, dass männliche Küken kurz nach dem Schlüpfen vergast oder geschreddert werden, da sie für die Eierproduktion keinen Wert haben – in Deutschland kostet diese Praxis jedes Jahr 40 Millionen Küken das Leben.
Das perfide Fazit: Wenn es darum geht, mit seiner Ernährungsweise so wenig Tiere wie möglich zu töten, ist es sinnvoller, Rindfleisch zu essen, als Eier!
Das logische Fazit: Wenn es darum geht, mit seiner Ernährungsweise so wenig Tiere wie möglich zu töten, ist es sinnvoll, vegan zu leben.


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Denkt um !!!!

Es ist nun spät,aber ich möchte noch heute Abend kurz was Schreiben.
Ich möchte das die Menschen endlich
Umdenken,es ist grauenvoll,was den Tieren angetan werden
Und das alles in unserer Gesellschaft!
Klar die einen sagen nun,ist doch normal das sie das nun sagt,sie ist veganerin
Aber daran liegt es nicht allein
Nein ich sehe einfach was passiert
Und wenn ihr euren wirklich
Mal richtig öffnen würdet
Würdet ihr sehen,was wirklich passier!
STOPPT DIESEN WAHNSINN
Und lebt vegan



  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Das Interview

Ich freu mich sehr über die Veröffentlichung
und damit einen kleinen Schritt meinem Ziel wieder näherer gekommen zu sein.

Vielen dank an Vegan.eu


Hier findet Ihr natürlich das komplette 
Interview ! 

http://www.vegan.eu/index.php/meldung-komplett/items/nika-vegani.html

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Ich kann und will es NICHT verschweigen :)) Ich bin so unendlich GLÜCKLICH das ich nur mit einem Grinsen durch die gegen laufe ♥

ICH WERDE AM 12.01 HEIRATEN,den tollsten,schönsten und Wundervollsten Menschen der Welt ♥

Und hier sind schon mal paar Bilder wie mein Kleid und der Strauß aussehen soll 



♥ Mein Kleid 


♥ Mein Strauß 




  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Mein Interview mit Vegan.eu


Wie alt bist du und seit wann lebst du vegan?
Ich bin 24 Jahre alt und lebe seid knapp 3 Jahren Vegan 

Wie bist du dazu gekommen, vegan zu leben?
Bevor ich Vegan wurde,habe ich mich Vegetarisch ernährt
ich habe mich durch den Tierschutz immer mehr Informiert 
und gemerkt,das es das richtige wäre komplett auf Tierische Produkte zu verzichten

Wie wichtig ist es für dich, keine Tierprodukte zu konsumieren?
Es ist für mich sehr Wichtig und ich bin da auch sehr streng
selbst palmöl nehme ich nicht zu mir.

Was tust du, um die vegane Lebensweise zu fördern?
Ich habe 2 Seiten auf Facebook und einen Youtube Kanal
wo ich von der Vegane Ernährung berichten 
ich möchte die Leute aufmerksam machen,das es nur eine Lösung
für unseren Planeten gibt,das Vegane Leben 

Wie reagieren die Menschen in deinem Umfeld auf deine vegane Lebensweise? 
Im Leben gibt es immer wieder Menschen,die mit deiner Lebensweise 
nicht ganz so zurecht kommen,ich versuche den Menschen
zu zeigen und zu erklären warum ich so lebe
Aber die meisten sehen es genauso wie ich

Was sagst du zu Menschen, die meinen, die vegane Lebensweise sei extrem?
Ich halte von den Leuten nicht sehr viel,da genau diese Leute
meist nicht zum Umdenken zubringen sind. Jedoch hatte ich auch
ein paar die darüber nachgedacht haben. Auf andere hören tue ich sowieso nicht

Welche Beziehung siehst du zwischen Veganismus und Vegetarismus?
Ich finde das der Vegetarismus eine tolle Sache ist 
und alle male besser als Allesesser,jedoch finde ich
sie sollte nur ein Anfang sein zum Veganismus. 

Bist du noch in anderen Bereichen des Tierschutzes aktiv? Bitte erzähle uns über deine Aktivitäten?
Ich bin in dem Tierschutzverein Peta tätig. Auch privat habe ich immer wieder
mit dem Tierschutz zutun,da sich mein halbes Leben darum dreht,ich finde es eine 
Wichtige Sache und bin der Meinung Tierschutz hört nicht an der Haustür auf.
Ich Sammel immer wieder mal Unterschriften gegen Pelz uvm 
Verteile Flyer und gehe auf Demos 

Wie wird der Veganismus sich entwickeln? Wird es eines Tages eine vegan lebende Menschheit geben? Was ist deine persönliche Meinung zu diesen Fragen? 
Hoffen tue ich natürlich und ich bin auch davon Überzeugt,das wir immer mehr werden
da die Menschen immer mehr nachdenken und aufwachen,allerdings 
glaube ich nicht,das alle Menschen Vegan leben werden,leider gibt zu viele Ignoranten,die es einfach nicht einsehen.

Was machst du schulisch oder beruflich und was hast du für weitere Pläne für dein Leben? 
Mit der Schule bin ich schon lange fertig 
Beruflich bin ich momentan nur im Tierschutz Peta tätig,was mich voll und ganz ausfühlt
ich möchte Irgendwann vielleicht meinen eigenen Tierschutz gründen
und auf jeden fall einen Gnadenhof. 

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

♥ 3 Jahre ♥

Ich freue mich total,denn morgen lebe ich seid 3 Jahren Vegan ;)
Und ich bin total stolz und froh darüber,
ich wollte euch das nur mal eben so mitteilen  


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Nails

Hallo meine Lieben!

Ich habe vorgstern meine Nägel neu gemacht
Da ich auf diesen Kitsch total stehe,sind sie natürlich knallig geworden

Hier mal 2 Bilder 




  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

LEB VEGAN

Habe heute mal ein kurzes Video gedreht =)))

video

natürlich werde ich noch ein längeres und besseres machen 

GO VEGAN 

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Ebuddy xms

Ich benutzte ja echt viele Messenger wie Facebook und whatsapp... Aber ich war noch nie so begeistert wie von ebuddy xms das Design und auch die Sicherheit ist bemerkenswert. Tausendmal besser als whatsapp.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Gib nicht auf

Manchmal will man einfach weg laufen,von den ganzen sorgen und Schmerzen. Doch du musst lernen wieder aufzustehen,wenn es dich zu Boden reißt!

Never give up!


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Freiheit

Wie wichtig ist dir dein Leben? Deine Freiheit? 


Ist es nicht das Wertvollste, was du hast? Was würdest du tun, um in Freiheit leben zu 


dürfen?


Auch sein Leben ist für ihn das Wertvollste auf der Welt.



Für ein Ende der Tierausbeutung! Für die Freiheit aller Tiere!





Dieses Foto stammt aus einem Bauernhof in 

Schleswig Holstein e.V

Die Säue werden Live gefilmt mit Ihren Ferkel

Hier die Webcam: 

http://www.bauernverbandsh.de/webcam.html


Es ist einfach Grauenvoll,wie sie zu Show gestellt werden

Und die Ferkel oO

GEBOREN UM ZU STERBEN :((




  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

ich muss was los werden

Guten Morgen meine Lieben!

Ich muss mal etwas los werden,da ich viel auf Facebook Unterwegs bin
schon allein wegen dem Tierschutz muss ich mir immer wieder
viele Kritikpunkte anhören,ich mein ich komme damit klar,
aber wenn dann Beleidigungen im Spiel sind,ist das ziemlich ärgerlich
für mich

Ich bin wirklich sehr STOLZ darauf Vegan zu leben und das wird auch so
bleiben und ich zeige euch nun WARUM !!!!!



Es ist einfach Grauenvoll was mit den Tieren passiert nur 
allein wegen dem Gaumenschmaus
aber auch für die Eier und Milchproduktion 


LEBT VEGAN 





  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

♥ Sorry Sorry ♥

Guten Abend meine Lieben!


Ich habe mal entschuldigungs Video für euch.denn ich habe
lange nicht mehr gedreht,aber das wird sich nun ändern!

Werde wieder mehr drehen. Hatte leider in letzter Zeit 
nicht wirklich die Zeit dazu!!!


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Blogger app

Hallo meine lieben.

Ich habe sie zwar schon gekannt
Aber hatte sie nie auf mein Handy
Nun finde ich sie richtig gut,denn dann kann ich auch unterwegs bloggen.

Die Blogger App

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Ⓥ Warum Ⓥ


Warum ich zum Veganer wurde:



Immer wieder werde ich gefragt, warum ich Veganer bin. Obwohl ich meistens gerne davon erzähle und natürlich auch Werbung für Vegan mache, bin ich es manchmal wirklich leid, zum soundsovielten Male meine Gründe darzulegen. Aber wer kennt das nicht, und häufig ist in einem kurzen Gespräch auch nicht immer genügend Zeit da, um meine Gründe ausführlich zu erleutern.Dies sind nun meine Beweggründe, sie gelten für mich, denn ich weiß genau, daß viele Veganer ihre Prioritäten anders setzen, was ich natürlich auch akzeptiere und respektiere.



1) Aus Ethischen/Moralischen Gründen. In den Tierfabriken werden die Tiere wie Maschinen behandelt. Nur ein paar Tage nach der Geburt zum Beispiel wird Hühnern mit einer scharfen Klinge der Schnabel gekürzt. Männliche Rinder und Schweine werden ohne Schmerzmittel kastriert. All diese Tiere verbringen ihr kurzes Leben in überfüllter und nach Ammoniak stinkender Umgebung, und viele von ihnen sind so dicht zusammengedrängt, dass sie sich noch nicht einmal umdrehen oder die Flügel spreizen können. Viele können kein einziges Mal frische Luft atmen, bis sie für eine albtraumhafte Fahrt zum Schlachthof in Transporter gestoßen und gezwängt werden, oft unter extremen klimatischen Bedingungen und immer ohne Futter und Wasser. Die Tiere werden kopfüber aufgehängt und bekommen, oft noch bei vollem Bewusstsein, die Kehle aufgeschlitzt.



2) Für meine Welt/Umwelt:Die heutigen Tierfabriken verwerten bis auf das „Muh“, „Gacker“ und „Oink“ alles — und dabei hinterlassen sie schwerste Folgen für die Umwelt, für die noch Generationen nach uns werden zahlen müssen. Die tierische Landwirtschaft ist eine der größten Wasserverbraucher. Alleine in den USA produzieren die Tiere, die für den menschlichen Verzehr gezüchtet werden, 130 mal mehr Exkremente als die ganze Weltbevölkerung: 39.000 kg pro Sekunde. Die Fleischsucht unseres Landes vergiftet und erschöpft langsam Land, Wasser und Luft.



3) Für mich selber:Die beiden einzigen Forscher, die erfolgreich die mit Abstand häufigste Todesursache in Amerika, nämlich Erkrankungen des Herzens, rückgängig gemacht haben, schreiben in ihren Programmen eine ausschließlich vegetarische Ernährung vor. In den Programmen von Dr. Dean Ornish und Dr. Caldwell Esselstyn werden die Patienten „herzinfarktresistent“ (Zitat Dr. Esselstyn, in der Ausgabe August 1999 des American Journal of Cardiology), indem ihr Cholesterinspiegel auf unter 150 abgesenkt wird (der durchschnittliche Cholesterinspiegel beträgt 128), ein Wert, bei dem noch nie ein Todesfall durch Herzinfarkt dokumentiert wurde. Menschen, die tierische Produkte konsumieren, tragen außerdem ein 40 Prozent höheres Risiko, an Krebs zu erkranken sowie ein erhöhtes Risiko für viele weitere Krankheiten einschließlich Schlaganfall, Fettleibigkeit, Blinddarmentzündung, Osteoporose, Arthritis, Diabetes und Lebensmittelvergiftung. Hinzu kommt, dass Fleisch Ansammlungen von Pestiziden und anderen Chemikalien enthält, die bis zu 14 mal konzentrierter sind als in pflanzlichen Lebensmitteln.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

ღ Mein Hundi Tiara ღ

Hallo
Ich bin Tiara,ich bin etwas über 1 Jahr alt 
und komme aus einer Tötungsstatiom in Spanien
Dank der Tierschützerin 
Nika Vegani
Darf ich weiterleben und habe ein 
schönes Warmes und sauberes zuhause bekommen













  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Mein neustes Video

Jaaa ich drehe auch Videos
Mein neustes ist über meinen V Einkauf 


Natürlich werde ich bald wieder 
ein neues drehen!
Vielleicht habt Ihr ja auch Vorschläge welches Thema ich demnächst 
nehmen soll
dann schreibt es mir einfach 
in den Kommentaren!!!





  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

Vorurteile

Immer wieder höre ich

"Du bist Vegan,aber was isst du denn dann noch"

Ich mein ich kann´s ja einerseits Verstehen,wenn man wenig Informationen hat
aber ich kann euch sagen ES STIMMT NICHT !

Hier mal 2 Fotos von meinem V Menüs =)



Und dies ist natürlich nur eine kleine Sammlung an Fotos 
meines Essens ;)))




  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

♥ Ich ♥

Ich stelle mich nun mal richtig vor!

Ich bin die Nika bin 24 Jahre alt und komme aus Niederbayern Straubing
ich bin seid über 5 Jahren Glücklich Vergeben
und Lebe seid knapp 3 Jahren VEGAN
Schon als ich sehr klein war,habe ich mich für das Recht der Tiere
eingesetzt und auch sehr Interessiert.

Ich hatte damals aber noch nicht die vielen Informationen darüber
heute ist dies natürlich anders.
Auch für unsere Umwelt und den Planeten setze ich mich ein!

Meine Mutter hat mich schon immer

"Die kleine Weltverbesserin" genannt und vielleicht
versuche ich genau diese auch zu sein !!!!
Ich möchte das es UNS,den TIEREN,der UMWELT,dem KLIMA
und DER ERDE besser geht!

Deswegen bin ich für das VEGANE leben


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS

♥ Welcome ♥

Hallo und Herzlich Willkommen
auf meinem Blog!

Ich freue mich auf jeden neuen Leser/in

Hier auf diesen Blog,berichte ich über mein Veganes Leben
und meine Arbeit beim Tierschutz.

Natürlich werdet Ihr auch Tipps und Rezepte finden
und vieles von MIR persönlich!

Ich wünsche euch ganz viel Spaß hier !!!!


  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • RSS